Monatsarchiv: Februar 2020

Vortragsabend - CAMINO

5e446e714af5dLogo Camino_für HP.jpg

Am 11.02.2020 fand ein Vortragsabend mit CAMINO Beratung und Unterstützung für psychisch belastete Eltern und ihre Kinder im Sitzungssaal des Rathauses statt.
Frau Seewald, Frau Gregl und Frau Schreiber, AWO Kreisverband Göttingen e.V. stellten das Projekt vor.

Wenn Eltern psychisch belastet sind oder erkranken, kann diese besondere Lebenssituation für Familienmitglieder mit unterschiedlichen Sorgen und Ängsten verbunden sein. CAMINO bietet für diese Familien individuelle Hilfestellung an.
Sie können sich beraten lassen, wie sie trotz ihrer Erkrankung ihrem Alltag gewachsen sind und weiterhin für ihre Kinder sorgen können.
Frau Seewald informierte darüber, wie Eltern mit ihren Kindern und Jugendlichen über die Erkrankung sprechen können und wie Familienmitglieder oder Freunde Hilfestellungen geben können.
Daher können sich auch Angehörige und Bezugspersonen an CAMINO wenden.
Weitere Information sind unter folgendem Link bereit gestellt.

Vielen Dank für die wertvollen Anregungen, den interessanten Vortragsabend.


Brunn   13. Februar 2020    18:30    Allgemein    0    41   
CAMINO, AWO Kreisverband Göttingen e.V.



Schulausfall am 10.02.2020

Am 10.02.2020 fällt an der Grundschule Adelebsen wegen der extremen Witterungsverhältnisse der Unterricht aus.

 


Brunn   09. Februar 2020    20:30    Allgemein    0    56
Schulausfall Adelebsen



Informationen bei extremen Wetterverhältnissen

Liebe Eltern,

aufgrund der Wetterverhältnisse wollen wir auf die Internetseite der Landesschulbehörde unter folgendem Link aufmerksam machen.

Wichtig: Die Entscheidung, ob Unterricht stattfindet oder nicht, treffen die Landkreise oder kreisfreien Städte in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages. Genaue Informationen werden über Rundfunksender zusammen mit den Verkehrshinweisen, das Internet und in einigen Landkreisen auch über einen SMS-Service bekannt gegeben.

Grundsätzlich gilt, dass Erziehungsberechtigte von Schülerinnen und Schülern im Primarbereich und im Sekundarbereich I, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten, ihre Kinder auch dann zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen können, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist.

Den gesanten Beitrag lesen sie hier.

Unter folgendem Link, findet man die offiziellen Hinweise auf Schulausfälle.

Ihre Schulleitung





Kontakt

Heinrich-Christian-Burckhardt-Schule
Siedlungsstraße 11 
37137 Adelebsen
Postfach: 1134

Telefon: 05506 / 8903-0
Telefax: 05506 / 8903-20 
E-Mail:  grundschule.adelebsen@t-online.de

Letzte Artikel